© ORF / (C) Jakob Kastner/Luiza Puiu: So soll der begrünte Simone-de-Beauvoir-Platzes in der Seestadt aussehen.

 

Beginnend am zentralen Platz beim Ausgang der U2 wird in der Seestadt Aspern in den kommenden Monaten eine große Hitzeinsel entschärft und begrünt. 25 neue XXL-Bäume, konkret Plantanen und 1.000 m² neue Stauden- und Gräser-Beete werden die rund 7.000 m2 große Fläche aufwerten. Dazu kommen ein Wasserspiel auf 255 Quadratmeter und zehn Nebelstelen, die ebenso die Umgebung kühlen sollen.

„Mit der Umgestaltung des so zentralen Platzes in der Seestadt Aspern mit viel mehr Grün, mit Bäumen und Cooling werden wir unserem Motto ‘Raus aus dem Asphalt‘ voll gerecht. In der kürzlich präsentierten Smart Klima City Strategie der Stadt haben wir erstmalig auch Maßnahmen zur Klima-Anpassung als konkrete Zielsetzung definiert und kommen mit diesem Projekt auch gleich in die Umsetzung“, so Planungsstadträtin Ulli Sima. (Quelle: ORF)
 


(C) MA 28 – Straßenverwaltung und Straßenbau: Ein Überblick über neues Grün und Cooling in der Seestadt Aspern

Raintime Nebelstelen

Mit den Bauarbeiten ab Mitte Februar 2022 kommen unsere „Coole Stelen“ an einem weiteren Standort in Wien zum Einsatz und werden beginnend mit Ende April eine angenehm kühlende Erfrischung bewirken.

So funktioniert Kühlung mit Nebeltechnik

Eine Abkühlung der Umgebungstemperatur erfolgt durch die sogenannte Verdunstungskälte. Diese entsteht indem Wasser mit hohem Druck durch feine Düsen gepresst wird. Diese feinen Wassertröpfchen (Wassernebel) verdunstet in der Hitze und kühlt dabei die Umgebungstemperatur ab.

Mit Raintime Nebelkühlsystemen gelingt es, auch an sehr heißen Tagen eine erträgliche und angenehme Temperatur zu erreichen und diese auch zu halten. Bis zu 10 °C an kühlender Wirkung sind möglich. Besondere Merkmale unserer Systeme sind der geringe Energie- und Wasserverbrauch und vielfältigen Einsatzmöglichkeiten. Unsere Meisterbetrieb verfügt nicht nur über langjährige Erfahrung im Bereich der Nebeltechnik sondern zeichnet sich durch innovative Entwicklungen aus. Wir sind Vorreiter für diese noch junge Technologie in Österreich und wurden für mehrere Entwicklungen ausgezeichnet. Abkühlung in ihren verschiedensten Formen können Sie in unseren Projekten sehen:
 

Raintime Projekte mit Nebeltechnik

Weltausstellung EXPO 2020 Dubai
EXPO Mailand 2015
Installation Reversío auf der EDIT 2017 / Toronto
Airship.01
AIRSHIP.03 – Fontana d’Aria
Hotelanlage Camana Bay – Cayman Islands

Esterhazypark – Cooling Park Wien Mariahilf
Raintime Nebelkühlung neuer Orang-Utans Klettergarten im Tiergarten Schönbrunn
Nebeldusche Wien / Augustinerkeller Bietzinger / Albertina
Raintime Hochdrucknebel Luftstelen / Calafati Platz Wien
Nebelkühlanlagen Filmfestival 2017, 2018, 2019 – Wien Rathausplatz
 

Raintime Nebeltechnik

Gerne informieren und beraten wir Sie zu den vielen Anwendungsmöglichkeiten von Nebelsystemen.